Purple Haze - Seeds66 10 Samen

Artikelnummer: 995-004

Kategorie: Haze Sorten

Purple Haze

43,90 €

inkl. 13% USt.

sofort verfügbar


Die Purple Haze ist wieder ein neuer (alter) Klassiker im Programm von Seeds66

Die durch Jimi Hendrix Klassiker populäre (aber nicht verwandte) Sorte Purple Haze ist für ihre euphorische und fast psychedelische Stimulation bekannt. Dieser Klassiker ist ein Sativa dominanter Hyprid der schon viele Generationen von Cannabis-Liebhabern begeistert hat. Ozrple Haze ist ein "Fast Hitter", ähnlich wie Sour Diesel. Die Konsumenten bemerken oft die süßen Beeren-Bonbon-Aromen, die jeder Purple-Sorte ihre Wurzeln verleihen. Zweitens werden Sie die erdigen Gewürzuntertöne und vielleicht einen Hauch von reifen Trauben bemerken. Die Aromen und Geschmäcker dieser Sorte mischen sich so gut, dass selbst der Rauch süß schmeckt.

Purple Haze ist eine 85/15 Sativa dominante Sorte. Die Herkunft ist unbekannt, Experten glauben, dass es sich um eine Kreuzung der beliebten Stämme Haze und Purple Thai handelt. Die gleiche Genetik die zu beliebten Sorten wie Lemon Haze und Grape Ape führen. Als Sativa-Dominanter Hybride mit Haze-Abstammung ist sie eine optimale Sorte zur Behandlung von Muskelverspannungen, Schmerzen, Kopfschmerzen, Depressionen und Angstzuständen. Diese Sorte macht aktiv und nicht schläfrig. Nehmen Sie diese Sorte mit zu einer Party, zum Wandern oder zum geselligen Treffen mit Freunden. 

Freizeit- und medizinische Anwender haben ein intensives Gefühl der Inspiration, glückselige Ruhe und ein leichtes Körpergefühl beschrieben. Diese duftende Sorte ist bekannt für ihre zerebrale Stimulation, die Müdigkeit und Beschwerden lindert. Diese Stimulation kann Benutzern mit Aufmerksamkeitsdefizitstörungen zugute kommen, die sich möglicherweise nicht auf eine einzelne Aufgabe konzentrieren können. Medizinische Patienten verwenden es auch für Übelkeit, Migräne und chronische Schmerzen.

Der THC-Gehalt von Purple Haze kann zwischen 16 und 21% liegen, was typisch für eine Sativa ist, während der CBD-Gehalt normalerweise zwischen 0,1 und 0,5% liegt, was diese Sorte zu einer äußerst vorteilhaften Sorte macht. CBN beträgt typischerweise 0,01 bis 0,05%.

Die Purple Haze gilt als sehr einfach zu züchten und ist für Anfänger sehr zu empfehlen. Mit einer Blütezeit von 8 bis 10 Wochen erzielt diese Pflanze im Innen- und Außenbereich einen extrem hohen Ertrag. Indoor werden Erträge von bis zu 600 Gramm / m2 erzielt. Outdoor bis zu 1500 Gramm / Pflanze. Sie zeichnet sich auch durch Ihre hohe Krankheitsresistenz aus. Obwohl Purple Haze in nördlichen Klimazonen wie Skandinavien gedeihen kann, empfehlen professionelle Züchter ein sonniges Klima.

Der typische Terpengehalt der Purple Haze liegt bei etwa 0,67% Beta-Caryophyllen, 0,5% Humelen, 0,17% Myrcen und einer Handvoll anderer 0,1% Terpen (Linalool, Alpha & Beta-Pinen usw.). Diese Kombination von Ölen wirkt beruhigend, analgetisch und entzündungshemmend, insbesondere in Purple Haze-Wachs.

Purple Haze-Knospen sind auffällig tiefgrün mit satten violetten Reflexen. Sie hat in der Regel lange und große Blüten, die von riesigen Blättern umgeben sind. Schauen Die Blüten werden von einer dicken Schicht aus süßem klebrigem Harz bedeckt. Einige Variationen haben sogar violette Haare mit hellblauen Untertönen.

Von Purplesorten ist bekannt, dass sie hohe Mengen an Terpenmyrcen und Cannabinoid-THC produzieren. Diese Sorten stammen meist von lila Afghani, manchmal mit Skunk gekreuzten Sorten. Purple Sorten produzieren bekanntermaßen das Pigment Anthocyanin (lila Farbe), um sich selbst vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Diese Farbe ist eine Klasse von Pflanzenpigmenten, die Flavonoide genannt werden. Das Flavonoid Anthocyanin ist für die roten, blauen und violetten Pigmente der Purple Haze verantwortlich. Der Farbton hängt vom pH-Wert ab; Eine Pflanze, die saurer ist, zeigt rote Pigmente, eine alkalischere Pflanze hat blaue Farbtöne, eine neutrale Pflanze, die sich zwischen den beiden befindet, produziert lila Flavonoide.
Anthocyanin ist in antioxidativen Lebensmitteln wie Trauben, Blaubeeren und Himbeeren enthalten. Es ist auch bekannt, dass Antioxidantien entzündungshemmende Wirkungen im Körper hervorrufen, obwohl es keine wissenschaftlichen Untersuchungen gibt, besteht die Möglichkeit, dass violette Stämme auf die gleiche Weise wirken.

Eigenschaften von Purple Haze
Feminisiert
Drinnen draußen
Genotyp: zu 85% Sativa-dominanter Hybrid
Genetik: unbekannt (wahrscheinlich Haze x Purple Thai)
THC: 16 - 21%
CBD: 0,1 - 0,5
Blütezeit: von 8 bis 10 Wochen (innen)
Blütezeit im Freien: Anfang bis mitte Oktober (nördliche Hemisphäre)
Produktion draussen: bis zu 1500 Gramm / Pflanze
Produktion drinnen: bis zu 600 Gramm / m2


THC-Gehalt: Sehr hoch (über 20%) Hoch (15-20%)
CBD Gehalt: Gering (0-1%)
Max. Blütezeit: 8 Wochen 9 Wochen 10 Wochen
Blütentyp: Photoperiode
Ertrag: Hoch
Gattung: Feminisierte
Sorte: Zum größten Teil Sativa
Standort: Indoor Outdoor Glashaus
Wachstumshöhe: Hoch
Hersteller: Seeds66

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte