Royal Queen Seeds

     Beim Kauf von Hanfsamen ist die...

Beim Kauf von Hanfsamen ist die Auswahl der Qualität entscheidend, um zufriedenstellende Ergebnisse beim Anbau zu erhalten. Royal Queen Seeds ist dabei ein führender Anbieter von hochwertigen Hanfsamen, der mit einer großen Produktauswahl und einer herausragenden Samenqualität punktet.

Alle Infos über den Hersteller, die Produkte und ob Royal Queen Seeds legal und sicher ist, gibt es in diesem Artikel.

Wer ist Royal Queen Seeds?

Royal Queen Seeds gehört zu den führenden Herstellern von Cannabissamen in ganz Europa. Gegründet im Jahr 2006 in den Niederlanden, hat sich das Unternehmen schnell einen Ruf für die Züchtung von qualitativ hochwertigen und schnellwachsenden Hanfsorten erworben.

Mit einer breiten Palette von feminisierten, autoflowering und regulären Hanfsamen, die für den Anbau in Innenräumen und im Freien geeignet sind, bietet Royal Queen Seeds für die verschiedensten Bedürfnisse die passenden Samen.

Vision & Mission

Bei Royal Queen Seeds steht die Qualität und Leidenschaft im Vordergrund. Das Unternehmensziel besteht darin, Cannabis mit der bestmöglichen Genetik zu züchten, die für alle Arten von Konsumenten ideal geeignet ist. Damit will Royal Queen Seeds mit Innovation und Kreativität den Cannabismarkt revolutionieren und mithilfe der Investition von Zeit und Ressourcen die Entwicklung und das Wachstum des Sektors unterstützen.

Dabei steht der Aufbau einer übergreifenden Community aus Growern und Cannabis-Enthusiasten im Mittelpunkt. Indem Wissen und Fachkenntnisse über Zucht und Anbau von Cannabis geteilt werden, will das Unternehmen Mythen entlarven und den aktuellen Stand der Forschung voranbringen.

Zucht

Royal Queen Seeds legt höchsten Wert auf die beste, reinste und stabilste Genetik, sodass Cannabis-Anbauern eine qualitativ hochwertige Ernte garantiert ist. Aus diesem Grund werden alle Samen bei Royal Queen Seeds aus Bio-Pflanzen handverlesen und stets auf ihre genetische Reinheit getestet.

Dadurch gelingt es Royal Queen Seeds, die Grundlage für die reinsten Cannabis-Produkte auf dem Markt zu liefern und eine außergewöhnliche Keimerfolgsquote zu erreichen. Produzenten aus verschiedenen Bereichen arbeiten zuverlässig mit Royal Queen Seeds zusammen und können Konsumenten hochwertige biologische und nachhaltige Produkte anbieten.

Anbau

RQS ist ein Unternehmen, das sowohl beim Anbau als auch anderen Unternehmensprozessen auf nachhaltige und ökologische Methoden setzt. Daran anknüpfend achtet Royal Queen Seeds beim Anbau streng auf die bestmögliche Qualität und lässt die sensiblen Cannabispflanzen in der Regel unter natürlichem Sonnenlicht gedeihen.

Was am Anfang ausschließlich mit dem Anbau von weiblichen Pflanzen begann, hat sich mittlerweile zu einer herausragenden Artenvielfalt und Angeboten für jeden Geschmack und jede Anforderung entwickelt. Dabei entwickelt RQS Cannabissamen, die einen unkomplizierten Anbau der Pflanzen möglich machen - und trotzdem ein großartiges Endergebnis mit reichen Erträgen, einzigartigen Aromen und spannenden Effekten liefern.

Charaktereigenschaften

Als preisgekrönte Saatgutbank für Cannabissamen ist Royal Seeds besonders für seine riesige und einzigartige Sortenauswahl bekannt.

Auf folgende Qualitätsmerkmale kann man sich verlassen:

  • Die Samen werden von Hand verlesen, kontrolliert und verpackt.

  • Alle Cannabissamen werden gründlich auf eine genetische Reinheit getestet.

  • Nur Sorten, die eine besonders potente Qualität aufweisen, werden zum Verkauf angeboten.

  • Alle Cannabissamen werden biologisch angebaut.

  • Die Erträge punkten mit einem angenehmen Geschmack und einer guten Wirkung.

Royal Queen Seeds als Symbol für Qualität

Royal Queen Seeds gilt sowohl bei Cannabis-Neulingen als auch bei erfahrenen Growern als Symbol für gute Qualität und erstklassige Erträge. Das hängt unter anderem mit der langjährigen Erfahrung des Unternehmens zusammen sowie dem stetigen Streben und Forschen nach Verbesserung und neuen Möglichkeiten.

In verschiedenen Internet-Foren und unter Kennern ist man sich einig, dass Royal Queen Seeds ein verlässlicher Hersteller ist, der mit guten Bewertungen und Erfahrungen punktet - und das zu einem fairen Preis.

Übrigens: Es ist üblich, dass große Seed-Unternehmen sich auf Messen und Wettbewerben präsentieren und dort ausgezeichnet werden. Es gibt eine Reihe Branchenverbände und Organisationen, die jährlich Auszeichnungen für die beste Seedbank verleihen. Im Laufe der Jahre haben viele Cannabissamen von RQS solche Auszeichnungen gewonnen, darunter unter anderem den High Times Marihuana Cup und den Highlife Cup.

Diese Varianten bietet Royal Queen Seeds

Royal Queen Seeds bietet ein breites Sortiment verschiedener Cannabissamen für Freizeitzwecke und den medizinischen Einsatz. Dazu gehören feminisierte, reguläre und autoflowering Hanfsamen. Die breite Palette von Cannabissamen ist für verschiedene Anbaubedingungen wie outdoor, indoor und greenhouse geeignet. RQS bietet damit für die unterschiedlichsten Anbau-Typen eine große Auswahl an Cannabis-Sorten - und die Auswahl erweitert sich ständig.

Zu den bekanntesten Sorten gehören beispielsweise Critical, Northern LightOG Kush und White Widow. Angeboten werden die Seeds von RQS in 1er, 3er, 5er und 10er Samen-Packungen.

Royal Seed Queens führt auch medizinische Sorten, die besonders reich an CBD sind sowie medizinische Sorten mit THC-Gehalten an.

Verpackung

Auch wenn Cannabissamen von Natur aus ziemlich robust sind, können einige Einflüsse wie Feuchtigkeit und Temperatur die Qualität der Samen und ihren Ertrag vermindern. Royal Queen Seeds verpackt aus diesem Grund alle Samen in speziell dafür konzipierten Verpackungen, die eine komplett luftdichte Aufbewahrung ermöglichen. Die handverpackten Samen kommen gut geschützt beim Grower an, sodass die Qualität durch den Transport keinen Schaden nimmt.

Jeder einzelne Samen ist in einer Plastikhülle verpackt, der von einer weiteren schützenden Kartonschicht umgeben ist. Bis die Samen benötigt werden, bleiben sie so sicher versiegelt.

Erfahrung & Bewertungszertifikat

Die Erfahrungen mit den Produkten von Royal Queen Seeds sind international rundum positiv. So punktet das Unternehmen in vielen Foren und Plattformen mit zahlreichen 5-Sterne-Bewertungen, sowohl was die Qualität als auch den ausgezeichneten Service betrifft.

Allein auf Trustpilot finden sich über 60.000 Rezensionen, die im Durchschnitt 4,7 Sterne vergeben. Auch bei Kunden, die sich auf der Website des Unternehmens äußern, ist die Zufriedenheit hoch. Viele Grower berichten über zufriedenstellende Ergebnisse bei der Aufzucht der Pflanzen. Gelobt wird insbesondere die große Auswahl an Samen, die hohe Keimrate und die ertragreiche Ernte. Allerdings gibt es auch einige Kunden, die bemängeln, dass die Preise etwas höher sind als bei anderen Anbietern. Insgesamt genießt das Unternehmen jedoch einen sehr guten Ruf und hat sich in der Branche einen Namen gemacht.

Die unabhängige Bewertungsplattform eKomi hat Royal Queen Seeds mit dem höchsten Siegel "Gold" ausgezeichnet, was die Transparenz und Qualität des Unternehmens nochmals unterstreicht.

FAQ-Bereich

Sind Royal Queen Seeds Samen legal?

Der Erwerb von Cannabissamen, egal ob für THC-haltige Pflanzen oder Nutzhanf, ist in Österreich vollkommen legal. Damit ist auch der Kauf und die Online-Bestellung von Royal Queen Seeds nach Österreich unbedenklich möglich.

Einschränkungen bestehen nur in wenigen Ländern, beispielsweise in Deutschland. Hier gibt es derzeit noch Regelungen, die den Handel mit Cannabissamen einschränken.

Wie sicher ist Royal Queen Seeds?

Royal Queen Seeds ist ein europäischer Hersteller im Bereich Cannabissamen, dessen Produkte eine herausragende Qualität aufweisen und zudem nachhaltig und ökologisch angebaut werden. Der Erwerb von Royal Queen Seeds über die richtigen Plattformen ist in den meisten Ländern sicher und legal möglich.

Ist Royal Queen Seeds eine gute Samenbank?

Royal Queen Seeds gilt als Top Seedbank und punktet auf der ganzen Welt mit herausragenden Bewertungen. Das Unternehmen legt dabei nicht nur Wert auf stetige Verbesserung der Qualität und der Erträge, sondern achtet auf einen nachhaltigen Anbau und setzt sich zusätzlich für Aufklärung im Cannabissektor ein.

Ist Hanfsamen bestellen strafbar?

In Österreich ist der Kauf und Besitz von Cannabissamen - und sogar deren Einpflanzung - erlaubt. Wer sich also online Hanfsamen, egal ob mit oder ohne THC-Gehalt bestellt, macht sich nicht strafbar. Erst, wenn die Cannabispflanzen anfangen zu blühen und sich der THC-Gehalt der Pflanze erhöht, beginnen die gesetzlichen Einschränkungen. Wichtig: Diese Regelungen gelten (noch) nicht in jedem Land. Deutschland stellt in Europa bisweilen eine Ausnahme dar, was den Handel mit Hanfsamen betrifft.

Fazit - Eine verlockende Alternative des Eigenanbaus

Royal Queen Seeds überzeugt mit seinen hochwertigen Produkten und stellt damit eine verlockende Alternative zum Eigenanbau von Cannabis dar. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an hochwertigen Samen, die sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Grower geeignet sind. Die Samen werden von erfahrenen Züchtern handverlesen ausgewählt und genau getestet, um dafür zu sorgen, dass die Samen eine hohe Keimrate und eine gute Pflanzenentwicklung aufweisen.

Verwendet man Royal Queen Seeds für den Eigenanbau, kann man sicher sein, dass man qualitativ hochwertige Pflanzen erhält - ohne sich dabei Gedanken über die Auswahl und Vorbereitung der Samen machen zu müssen. Insgesamt bietet Royal Queen Seeds damit eine verlockende Alternative zum Eigenanbau, die sowohl Zeit als auch Ressourcen spart und gleichzeitig eine hohe Qualität garantiert.

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 18 von 88