Super Lemon Haze

Herkunft von Super Lemon Haze

Super Lemon Haze ist ein Nachkomme der folgenden Sorten:

Super Silver haze Haze und Lemon Skunk

Diese köstliche Sorte zeichnet sich durch eine Cannabis Cup Trophäe aus. Sie ist eine Haze-Sorte, und ist eine sehr starke Sativa. Gleichzeitig hat sie auch Skunk-Gene, weshalb sie alle Vorzüge von Skunk-Marihuana besitzt. Sie wird oft mit einem Überzug aus „Kief“ geraucht und schmeckt nach süßem Zitronenkonfekt. Diese Sorte war von Beginn an ein Kassenschlager.

Aroma und Geschmack:

Super Lemon Haze hat einen Duft und ein Aroma, welcher sich hauptsächlich um den Zitronengeschmack dreht. Die Lemon Haze schmeckt nach Limetten, Zitrusfrüchten, Gewürzen und ist sehr süß und erdig.

Medizinische Anwendung:

Super Lemon Haze ist eine Sativa-Pflanze mit bis zu 22% THC. Dies macht sie wirksam gegen Muskel- und Gelenkschmerzen sowie Rückenschmerzen und Nackenschmerzen, neuropathische Schmerzen wie Fibromyalgie und entzündlichen Schmerzen wie Migräne. Sie kann auch gegen Angststörungen, ADS und ADHS wirksam sein. Lemon Haze kann auch bei Übelkeit und Appetitlosigkeit eingesetzt werden.

THC Gehalt:

15% bis 22%

Ertrag drinnen und draußen:

Für Züchter, die Super Lemon Haze in Innenräumen anbauen, kann der Ertrag bis zu 800 Gramm pro Quadratmeter betragen. Im Freien gezüchtet, können die Züchter bis zu 1000 Gramm zitronensüßes Gras pro Pflanze erwarten.

Die Blütezeit:

Super Lemon Haze Pflanzen können nach ca. 9 – 10 Wochen geerntet werden.

Genetik:

60% Sativa und 40% Indica

Erntezeit:

Super Lemon Haze kann in der letzten Oktoberwoche geerntet werden.

Krankheitsresistenz:

Super Lemon Haze Cannabis hat eine hohe Resistenz gegen Krankheiten, darunter Mehltau, Schimmelpilze, Bakterien, Viren, Pilze und gegen mechanische Schäden.

Pflanzenhöhe:

Super Lemon Haze wächst zu einer mittel bis großen Pflanze heran.

Nebenwirkungen:

Super Lemon Haze Marihuana hat wenige Nebenwirkungen. Seine kraftvolle Sativa-Genetik kann jedoch als Nebenwirkung einen trockenen Mund und trockene Augen hervorrufen.

Anbau von Super Lemon Haze:

Super Lemon Haze Pflanzen sind leicht bis mittelschwer zu züchten. Sie benötigen nur grundlegende Fähigkeiten im Garten und etwas Geduld. Grundlegendes Wissen über Düngemittel und Wissen über die Grundlagen des richtigen Giessens können nützliche Fähigkeiten sein.

Herkunft, Genetik, Geschichte

Super Lemon Haze ist der Nachkomme der folgenden Sorten:

Super Silver Haze und Lemon Skunk

Super Lemon Haze stammt aus einer Kreuzung zwischen Amnesia Haze und Lemon Skunk. Es wurde jahrelang an dieser Sorte gearbeitet. Sie hat einen Cannabis-Cup gewonnen und ist damit einer der aufregendsten und beliebtesten Sativas überhaupt. Sie kombiniert die Haze- und Skunk-Genetik, wobei die besten Aspekte jeder genetischen Linie berücksichtigt wurden. Am populärsten ist sie an der Westküste der Vereinigten Staaten und Kanadas.

Sie ist eine starke Sativa-Sorte mit niedrigen CBD-Werten. Sie wird jedoch oft als medizinische Sorte eingesetzt, da sie den Geist beleben und Probleme wie Depressionen und Angstzustände behandeln kann. Der starke Sativa-Kick kann jedoch Angstzustände und Paranoia bei den Personen auslösen, die anfällig für diese Probleme sind. Freizeitmäßig wird diese Sativa als kleiner „Kick“ genossen, wie eine gute Tasse starken Kaffees. Sie fördert die Kreativität und Sie fühlen sich zufrieden und inspiriert. Lemon Haze ist ein Favorit der künstlerischen Gemeinschaft.

Aussehen und Geruch

Super Lemon Haze Pflanzen sind bis zu 2 Meter groß. Manchmal mit einem Hauch von Kristallen bedeckt hat sie hellgrüne Blätter, leuchtend orangefarbene Stempel und eine Schicht klebriger Harzkristalle. Lemon Haze ist für seinen Zitronenduft und -geschmack bekannt, der auch als Limetten-, Sauer-, Süß-, Zitrus-, Gewürz-, Grün-, Erd-, Kiefern- und Eichenholz Geschmack beschrieben wird.

Der Duft der Super Lemon Haze füllt schnell einen ganzen Raum aus. Es ist sicherlich das erste, was man an dieser Sorte bemerken wird. Sobald Sie einen Zug davon nehmen, werden Sie die Kraft förmlich Schmecken, die von dieser Sorte kommt. Dieser Zitronengeruch soll durch D-Limononen verursacht werden, dieselbe Chemikalie, die in Zitronen diesen Geruch erzeugt.

Wie man Super Lemon Haze Hanfsamen oder Stecklinge anbaut

Der Anbau von Marihuana aus Lemon Haze Cannabissamen und Stecklingen ist ziemlich einfach. Diese herzhaften Pflanzen sind resistent gegen Schädlinge und Krankheiten. Die Zugabe von zusätzlichen Nährstoffen mit einem guten Dünger kann die Erträge verbessern. Diese Pflanzen wachsen bevorzugt in Innenräumen in einem Klima, das ein sonniges mediterranes Klima nachahmt.

Im Innenbereich füllen die köstlichen Pflanzen den Raum mit einem schönen Duft nach Zitronen und Kiefern. Die Blüte dauert neun bis zehn Wochen. Diese Pflanzen werden bis zu 800 Gramm Sativa Blüten pro Quadratmeter produzieren.

Im Freien wächs Supert Lemon Haze am allerbesten in einem sonnigen Mittelmeerklima. Allerdings wächst sie auch in Mitteleuropa in Ländern wie Deutschland oder Österreich perfekt heran ohne Qualität oder Ertrag einzubüßen. Diese Pflanzen bringen bis zu 1000 Gramm Zitronenblüten pro Pflanze.

Dies sind ziemlich hohe Erträge, insbesonders für eine Sorte mit so hohen THC-Gehalten. Diese hohen Erträge machen Super Lemon Haze zu einer sehr wertvollen und rentablen Sativa. Wenn Sie diese Pflanzen für den legalen Verkauf produzieren, werden Sie sicherlich belohnt werden wenn Sie Super Lemon Haze in Ihre Sammlung aufnehmen. Qualitativ hochwertige Sativa-Sorten sind sehr beliebt, und sie sind eine Alternative für diejenigen, die Marihuana rauchen möchten, um verschiedene Krankheiten zu behandeln und trotzdem aufstehen und zur Arbeit gehen und produktiv sein können. Lemon Haze ist eine hanfsorte, die Sie von Schmerzen befreien und gleichzeitig Ihre Träume erfüllen wird.

Medizinische Wirksamkeit von Super Lemon Haze

Medizinischer Cannabis von Super Lemon Haze hat einen THC-Gehalt von bis zu 22 Prozent. Dies macht sie zu einem wirksamen Schmerzmittel. Sie kann muskuloskeletale Schmerzen, wie Rückenschmerzen, Arthritis, Ischias, Nackenschmerzen, Muskelkrämpfe und Muskelspasmen bekämpfen. Sie kann bei Migräne-Kopfschmerzen helfen. Lemon Haze kann eine unterhaltsame Methode sein, um akute Schmerzen von Verstauchungen und kleineren Kratzern und Blutergüssen zu lindern, entweder durch Einnahme oder durch auflegen auf der betroffenen Stelle.

Medizinisches Marihuana von Super Lemon Haze kann auch bei neuropathischen Schmerzen helfen. Neuropathischer Schmerz ist ein Schmerz, der durch Schäden an den Nerven verursacht wird, die Signale an das Rückenmark und das Gehirn über den Körper senden. Manchmal, wenn keine Schädigung des Körpers vorliegt, werden Schmerzsignale gesendet, da die Nerven selbst beschädigt sind. Dies ist neuropathischer Schmerz, und Lemon Haze Marihuana kann helfen, diese fehlgeleiteten Schmerzsignale bei solchen Bedingungen wie Fibromyalgie, Multiple Sklerose und Gürtelrose bei einem späteren Ausbruch von Herpes Zoster zu blockieren. Sie kann auch dazu beitragen, Schmerzen bei peripherer Neuropathie zu lindern, was eine Komplikation bei Diabetes sein kann. Diese Schmerzen können als brennende, juckende oder prickelnde Schmerzen auftreten.

Super Lemon Haze Marihuana kann Übelkeit behandeln. Übelkeit kann durch Krebsbehandlungen wie Chemotherapie und Bestrahlung, durch Dysautonomie verursacht werden oder ohne offensichtlichen Grund auftreten. Medizinischer Cannabis kann einen Verabreicherungsmöglichkeit bieten, die besonders bei Menschen hilfreich ist die an starker Übelkeit leiden und daher nichts schlucken können. Diese Menschen können das medizinisches Marihuana eher rauchen oder verdampfen um die volle Wirkung zu spüren.

Super Lemon Haze kann verwendet werden, um den Appetit zu verbessern. Es beginnt mit dem süßen Zitronengeschmack, den der Benutzer sicher genießen eird. Es wird dann zu einer Fressatacke führen, der es dem Benutzer ermöglicht, eine angemessene Ernährung zu sich zu nehmen, um das Gewicht wiederzugewinnen, das aufgrund von Krankheiten verloren gegangen ist. Sie haben eine gesunde und angenehme Zeit, wenn Sie sich satt essen, nachdem Sie dieses Arzneimittel zur Steigerung des Appetits verwendet haben.

Obwohl Super Lemon Haze eine Sativa mit hohen THC-Spiegeln ist, hat sie immer noch entzündungshemmende Eigenschaften. Eine Entzündung ist bei vielen Krankheiten von Herzkrankheiten bis hin zu Diabetes und Depressionen involviert. Entzündungshemmer helfen, Schwellungen und Entzündungen abzubauen und innere Organe vor Schäden zu bewahren. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Cannabis wurden erst vor kurzem entdeckt und untersucht, aber die Wissenschaftler sind beeindruckt und die ersten Ergebnisse sind vielversprechend. Die entzündungshemmende Wirkung kann dazu beitragen, dass medizinischer Cannabis bei bestimmten Anfallsarten sowie bei Erkrankungen wie Multiple Sklerose wirksam wird.

Die Wirkung von Super Lemon Haze

Super Lemon Haze ist eine Sativa, die Sie sofort mit ihrem köstlichen Geschmack begeistert. Wenn die Wirkung aufkommen, werden Sie spüren, wie sich Stress und Schmerzen vom Tag auflösen. Sie werden im ganzen Körper ein Gefühl von Energie und Vergnügen spüren. Sie möchten an aktiven Aktivitäten teilnehmen, z. B. mit Freunden über wichtige Themen sprechen, Malen oder Musik machen.

Die Energie, die Sie spüren, ist möglicherweise der perfekte Begleiter für einen romantischen Abend, denn Sie werden die Wärme der angenehmen Sativawellen spüren, die über Ihren Körper spülen. Dies macht Sie möglicherweise besonders liebevoll zu Ihrem Partner. Es wird ein Abend sein, an dem Sie beide sich mehr schätzen und die Gesellschaft des anderen ohne einen Hauch von Ärger genießen werden.

Super Lemon Haze macht auch sehr gefräßig, daher passt es auch gut zu einem sorgfältig zubereiteten Abendessen mit Freunden und Familie oder mit deinem Partner. Das Essen wird besser schmecken und das Gespräch wird nachdenklicher und kreativer sein.

Im Gegensatz zu vielen Indicas wird Super Lemon Haze Sie nicht einschlafen lassen oder Ihnen einen „Couchlock“ geben. Sie gibt Ihnen die Energie und Kreativität, um sich auf das Leben einzulassen, anstatt davon abzurutschen. Dies ist wichtig, da Sie die Möglichkeit haben, die Quelle von Problemen zu lösen, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen. Wenn Sie beispielsweise trainieren müssen, um Ihre Gesundheit zu verbessern, können Sie sehr motiviert sein, um zu joggen und ein paar Liegestütze zu machen, während Sie diese Sativa-Sorte mit Energie versorgt. Sie werden motiviert sein, gesunde Mahlzeiten zuzubereiten und zu lernen, mit diesem Medikament einen gesunden Lebensstil zu genießen, anstatt sich auf die Couch zu setzen und ungesundes Essen zu sich zu nehmen.